Dies ist eine umfassende Anleitung zu Krypto-Währung

Dies ist eine umfassende Anleitung zu Krypto-Währung Brieftaschen, die jeder wissen sollte. Wir haben eine Liste der verschiedenen Arten von Krypto-Geldbörsen zusammengestellt und erklären Ihnen die Notwendigkeit, eine zu haben.

Der Hauptzweck der Schaffung von Bitcoin Trader

Der Hauptzweck der Schaffung von Bitcoin als dezentralisierte Währung war es, den Massen die Macht zu geben, ihr eigenes Geld zu kontrollieren und zu verwalten. Sie fragen sich vielleicht: „Habe ich nicht die volle Kontrolle über mein Geld?“ Da das Geld, das Sie bei der Bank einzahlen, normalerweise dazu verwendet wird, es an andere auszuleihen, haben Sie technisch gesehen nicht die volle Kontrolle darüber. Was Sie besitzen, ist einfach ein IOU oder ein Versprechen der Bank, Sie zu bezahlen. Bitcoin bietet Ihnen die Möglichkeit, die absolute und totale Kontrolle über Ihr Geld zu haben. Und angesichts der Tatsache, dass Bitcoin Trader und andere Krypto-Währungen an Wert gewonnen haben, ist es wichtig, eine eigene Krypto-Brieftasche zur Aufbewahrung und Verwaltung Ihrer Münzen zu haben. (Siehe auch: Münzen, Wertmarken und Altmünzen: Was ist der Unterschied?

Was ist Bitcoin Trader?

Vereinfachte Definition: Es ist ein Softwareprogramm, das Ihre Münzen speichert. Bitcoin Trader Technische Definition Es ist ein Softwareprogramm, das Ihre privaten und öffentlichen Schlüssel (sie sind paarweise erhältlich) speichert und es Ihnen ermöglicht, Münzen durch die Blockkette zu senden und zu empfangen, sowie Ihr Guthaben zu überwachen.

Wie funktioniert es?

Erstens, digitale Brieftaschen sind ganz anders als Ihre physische Brieftasche. Statt Geld zu lagern, speichern digitale Geldbörsen private und öffentliche Schlüssel. Private Schlüssel sind wie Ihre PIN-Nummer, um auf Ihr Bankkonto zuzugreifen, während öffentliche Schlüssel Ihrer Bankkontonummer ähnlich sind. Wenn Sie Bitcoin senden, senden Sie VALUE in Form einer Transaktion, die das Eigentum an Ihrer Münze auf den Empfänger überträgt. Damit der Empfänger den neu übertragenen Bitcoin ausgeben kann, müssen seine privaten Schlüssel mit der öffentlichen Adresse übereinstimmen, an die Sie die Bitcoins gesendet haben. (Lesen Sie auch: Leitfaden für Gabeln: Alles, was Sie über Gabeln, Hartgabel und Weichgabel wissen müssen)

Der Besitz Ihrer privaten Schlüssel gibt Ihnen die volle Kontrolle über die Gelder, die mit Ihren entsprechenden öffentlichen Schlüsseln verbunden sind. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre privaten Schlüssel geheim halten, damit NUR SIE Ihre privaten Schlüssel kennen. Wenn eine andere Person Ihre privaten Schlüssel erhält, hat sie die Kontrolle über Ihre Münzen. Ebenso wichtig ist ein Backup Ihrer privaten Schlüssel, um sich vor versehentlichem Verlust zu schützen. Sie würden auch Ihr Geld verlieren, wenn Sie Ihre verlorenen privaten Schlüssel nicht wiederherstellen können.

tipp bitcoin trader

(Lesen Sie auch: Guide on Privacy Coins: Vergleich anonymer Krypto-Währungen)

Kann ich sie einfach in einem Exchange behalten, um die Komplexität zu vermeiden?

Das könntest du, aber du würdest es nicht wollen. Obwohl Sie automatisch eine Brieftasche haben, wenn Sie ein Exchange-Konto eröffnen (Exchange-hosted Wallet), haben Sie keine Kontrolle über die privaten und öffentlichen Schlüssel. Die Kontrolle über Ihre Schlüssel bedeutet die Kontrolle über Ihre Münzen. Börsen funktionieren wie eine Bank; es ist ein Drittanbieter, dem Sie vertrauen, dass Ihre Münzen sicher aufbewahrt werden. Es besteht jedoch immer die Gefahr, dass die Börse heruntergefahren oder gehackt wird, was zu einem Verlust von Münzen führt (Beispiel: Mount Gox Exchange). In Anbetracht der fehlenden rechtlichen Rahmenbedingungen für den Austausch und die Kryptowährungen als Ganzes sowie der Anfänge der Industrie ist der beste Weg, Ihre Münzen sicher zu verwahren, die totale Kontrolle über Ihre Münzen zu haben. Nur mit einer eigenen Brieftasche haben Sie die absolute Kontrolle. (Siehe mehr: Crypto Guide 101: Die Wahl der besten Crypto-Währung Exchange)

Darüber hinaus erfordert die Teilnahme an ICOs, dass Sie Ihre eigenen privaten Geldbörsen haben, aus denen Sie investieren können. Sie können nicht über Ihr Tauschkonto in ICO’s investieren. Hier ist ein Anfängerhandbuch für ICO Investing: Wie man an ICOs teilnimmt.

Lasst uns anfangen!
Es kann einschüchternd sein, die richtige Brieftasche zu wählen, aber keine Sorge! Wir haben die verschiedenen Arten von Geldbörsen für verschiedene Münzen nach Preis, Sicherheitsniveau und Mobilität für Sie zusammengestellt.

Haftungsausschluss: Der Einfachheit halber werden in diesem Handbuch keine vollständigen Client-Brieftaschen wie Bitcoin Core, Mist oder Parity aufgeführt, da das Herunterladen der gesamten Blockkette keine benutzerfreundliche Erfahrung sein kann, auch wenn wir zugeben, dass dies die sicherste Art der Aufbewahrung Ihrer Münzen ist.

Leitfaden für Krypto-Währungstaschen
Wenn Sie mit dem Öffnen einer kostenlosen Ether (und ERC20-konformen) Online-Brieftasche beginnen möchten, lesen Sie bitte diese Anleitung zu Cryptocurrency Wallets: Öffnen einer MyEtherWallet (MEW). Wenn Sie eine kostenlose Bitcoin Online-Brieftasche öffnen möchten, lesen Sie bitte diesen Leitfaden zu Cryptocurrency Wallets: Öffnen einer Bitcoin Geldbörse.